Entspannung

KRAFTORT FÜR GÄSTE UND MITARBEITER

Das SCHWARZWALD PANORAMA in Bad Herrenalb war schon 
immer ein Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit. Nachhaltig geht 
man dort auch mit der Ressource Mitarbeiter um, für sie gibt es 
sogar eine Resilienztrainerin.

Geschichte

Man fühlt sich erschöpft und ausgebrannt. Spürt, dass der Akku leerläuft und die Nerven blank liegen. Irgendwie ist Sand im Getriebe des Berufslebens. Für die 65 Mitarbeitenden des SCHWARZWALD PANORAMA gibt es seit dem 1. April 2022 eine ganz besondere Unterstützung: Eine Resilienztrainerin kümmert sich um ihre Belange, bietet Yoga, Klangschalentherapie und Gespräche an – kurzum alles, was Seele, Geist und Körper stärkt und die Persönlichkeitsentwicklung fördert. 

Das kommt auch den Gästen zugute, und zwar in doppeltem Sinne: Die Mitarbeiter kehren mit neuer Energie an ihren Arbeitsplatz zurück und das Resilienzangebot kann auch, neben Massage-, Selfness-, und Kosmetikangeboten, von Gästen genutzt werden. Mehrere Achtsamkeitsbausteine und Arrangements wurden für Mitarbeiter und Gäste entwickelt. 

Der gute Umgang mit Mitarbeitenden ist etwas, das Hotelchef und Inhaber Stephan Bode schon lange am Herzen liegt. „Wie können wir eine sinnerfüllte Lebens- und Arbeitswelt organisieren?“, lautet eines seiner Kernthemen. Die Frage ist aktueller denn je in Zeiten, in denen immer mehr Häuser wegen Mangel an Mitarbeitern ihr Angebot einschränken müssen. 

Mit einem Augenzwinkern hat Stephan Bode deshalb einen Service-Roboter eingeführt. Der „SchwaPi“ (eine Koseform der Abkürzung „ SchwaPa “ , die für SCHWARZWALD PANORAMA steht) kann servieren und singen. Feiert jemand Geburtstag, bringt er ein Ständchen dar. Ein Erlebnis für die Gäste und eine Entlastung für Kollegen, die ohnehin genug zu tun haben. Gleichwohl ist für Bode klar: „Das ist nicht das, wohin wir kommen wollen. Roboter können Menschen unterstützen, 
aber nicht ersetzen.“

Mehr denn je ist die Mitarbeiterfrage auch ein Thema für die Gäste. Spüren sie, dass es den Mitarbeitern gut geht, fühlen sie sich wohl. Mit genervten und überlasteten Mitarbeitern leidet auch der Service und am Ende bleibt ein ungutes Gefühl zurück. 

„Nachhaltigkeit bedeutet Respekt vor dem Menschen und seinem natürlichen Lebensraum. Daher war für mich die Anstellung einer eigenen Trainerin alternativlos.“ Was ursprünglich ein Begriff für die Schonung von Natur und Umwelt war, gilt hier seit jeher auch für den Umgang mit Menschen – ganz egal ob sie Gast sind oder sich um die Gäste kümmern.

Im SCHWARZWALD PANORAMA haben auch die Themen Klimaneutralität und Umweltschutz oberste Priorität. Erst kürzlich bekam das Vier-Sterne-Superior Hotel den Fairwärts-Award der Organisation TourCert in der Kategorie „Verantwortungsvolles Geschäftsmodell“ verliehen, für die Integration einer Vollzeitstelle zur „Entwicklung nachhaltigen Bewusstseins“. 

Mit Beginn des neuen Jahres wurden überdies drei Musterzimmer fertig gestellt. Ein guter Zeitpunkt, denn 2023 feiert das SCHWARZWALD PANORAMA zehnjähriges Jubiläum. Im Mai 2013 wurde aus Ruland‘s Thermenhotel ein Haus, das den Schwarzwald und sein herrliches Panorama im Namen trägt. Und das beständig an seiner Angebotsverbesserung arbeitet. „Mit unserem neuen Konzept Circular Living heben wir das Thema nachhaltig Handeln auf das nächste Level. Es ist das erste Hotelzimmerkonzept nach dem höchsten Standard für Ökoeffektivität. Ziel ist es, ein neues Qualitätsniveau nach dem Cradle to Cradle Designprinzip zu verwirklichen – dem höchsten Standard für wohngesunde Materialien, die zu 100 Prozent biologisch abbaubar oder recycelbar 
sind. Inspiriert durch den Schwarzwald sowie Bad Herrenalb mit dem Falkenstein als Wahrzeichen und Kraftort entstand ein einzigartiges Konzept zur Gestaltung von Hotelzimmern“. So Stephan Bode, der seinen Zukunftszimmern die Namen Falkenstein, Waldklang und Freigeist gab. 

Gäste kommen gerne in sein Haus, weil sie sich hier gut und nachhaltig verwöhnen lassen können. Dazu gehört auch die exzellente und gesunde Gastronomie, in der alle Speisen und Getränke zu mindestens 90 Prozent aus biozertifizierter und regionaler Herkunft stammen. Außerdem gibt 
es im SCHWARZWALD PANORAMA neue umfassende Fastenprogramme und vieles mehr zur Stärkung von Körper, Geist und Seele. Und auch das gilt selbstverständlich für die Mitarbeiter!

 

Gut zu Wissen

www.schwarzwald-panorama.de

Information

Geschichte Erleben