Ausblick

GEMÄLDE AUS DEM GAISTAL

Geschichte
Ausblick Gaistal © Fritz Schickedanz

Immer mal wieder tauchen interessante Zeugnisse aus der Vergangenheit des Fremdenverkehrs auf. So hat erst kürzlich eine Frau aus Frankfurt ein Gemälde des Kunstmalers Fritz Schickedanz (1915-72) der Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e.V. vermacht. Es zeigt das Gaistal bei Bad Herrenalb (siehe auch Foto). Schickedanz hat sich zeitlebens mit Vorliebe Naturmotiven gewidmet und bei einem seiner Aufenthalte im Albtal die Landschaft dort auf liebevolle Art und Weise porträtiert. Seit seiner Jugend lebte Fritz Schickedanz in Karlsruhe. Da er an Asthma litt, verbrachte er viel Zeit in der gesunden Luft des Albtäler Nordschwarzwaldes und wohnte in den Kriegsjahren 1944/45 zeitweise sogar dort.

 

Information

Geschichte Erleben