Rundtour über Bernbach (KONUS)

Kondition 

Entdecken Sie auf dieser Rundtour die historische Klosterruine von Frauenalb, das Museum in Marxzell und genießen Sie beeindruckende Ausblicke beim Metzlinschwander Hof.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Parkplatz an der Siebentäler Therme Bad Herrenalb

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz an der Siebentäler Therme Bad Herrenalb

Wegbeschreibung

Start

Parkplatz an der Siebentäler Therme Bad Herrenalb (348 m)

Koordinaten:

Geographisch

48.803820 N 8.441460 E

UTM

32U 458986 5405798

Ziel

Parkplatz an der Siebentäler-Therme Bad Herrenalb

Wegbeschreibung

0 km   Ausgangspunkt Parkplatz P1 bei der Siebentäler Therme Bad Herrenalb. Zwischen den Schienen der Albtalbahn und dem Thermalbad an der Alb entlang durch die Schweizer Wiese Richtung

0,6 km Kullenmühle: durch den Ortsteil auf der Straße Richtung Bernbach. 50 m nach dem Ortsschild scharf rechts abbiegen. Kurz bergauf dem Wegschild „Klosterpfad“ folgen und oben gerade aus auf dem Graf-Rhena-Weg (beschildert) Richtung Frauenalb.

3,7 km Kloster Frauenalb: Vor dem Kloster links ab, nach 50 m wieder rechts und für weitere 200 m bergauf. An der Gabelung nach rechts steil bergab; dann immer entlang der Alb in Richtung Marxzell bis zur 180 Grad Kehre der Hauptstraße von Marxzell nach Burbach. Rechts ab hinunter nach Marxzell bis zur Straße von Bad Herrenalb nach Ettlingen zur Marxzeller Mühle und zum auf der anderen Straßenseite liegenden

7,4 km Fahrzeugmuseum Marxzell: Wieder zurück Richtung Burbach zur 180-Grad-Rechtskehre. In dieser links ab und nach 20 m schon rechts bergauf in den Wald und immer auf der asphaltierten Forststraße bergauf. Bei

9,2 km leicht links halten und weiter dem befestigten Waldweg folgen. An der nächsten Kreuzung bei

Km 10,6 scharf rechts abbiegen in Richtung

11,3 km Metzlinschwander Hof Pferdehaltung: Am Hof geradeaus vorbei. Nach 300 m an einer Sitzbank wunderschöner Ausblick übers Albtal hinweg. Bei der Sitzbank links abbiegen und dem Forstweg gerade aus hoch immer leicht ansteigend folgen.

13,6 km Beim Wegweiser Ziegelbuckel rechts ab über eine Kuppe, dann bergab immer geradeaus Richtung Bernbach. Am Waldrand links halten auf der Teerstraße zur

14,5 km Festhalle Bernbach: Von dort rechts in die Frauenalber Straße, nach 400 m überqueren der Ortsdurchfahrt. An der Kirche vorbei auf die Bernsteinstraße geradeaus bergauf. Kurz vor dem Waldrand links ab auf dem Herrenalber Weg in den Wald und auf dem großteils geteerten Pfahlwaldweg mit leichtem Gefälle am Hang entlang nach Bad Herrenalb hinunter.

19.4 km Hier bietet es sich an, einen kleinen Abstecher zum imposaten Falkenstein zu machen, um einen grandiosen Ausblick über Bad Herrenalb und seine Berge und Täler zu haben.

An der Falkenburg Klinik aus dem Wald heraus und nur noch wenige Meter hinunter in den Rehteichweg. Dann (Am Ziegelbronnen) links Richtung Bahnhof und zum

21,0 km Ziel beim Ausgangspunkt Parkplatz Sieben-Täler-Therme

Ausrüstung

Trekking-Rad oder Mountainbike

Tipp des Autors

Einkehrmöglichkeiten:
König von Preußen in Frauenalb, Marxzeller Mühle in Marxzell
Sehenswürdigkeiten auf der Tour:
Klosterruine Frauenalb, Fahrzeugmuseum Marxzell

Anfahrt

mit dem PKW:
Aus Richtung Frankfurt oder Basel kommend Autobahn A5, Ausfahrt Ettlingen, dann der Beschilderung folgend.
Aus Richtung Stuttgart kommend Autobahn A8, Ausfahrt Karlsbad/Bad Herrenalb, dann der Beschilderung folgend.

mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

mit der S1 ab Karlsruhe Hauptbahnhof über Ettlingen bis Bahnhof Bad Herrenalb

 

Parken

  • P+R am Bahnhof Bad Herrenalb
  • Kostenpflichtiger Parkplatz am Ortseingang (von Ettlingen kommend am Kreisel rechts)
  • Kostenpflichtige Parkplätze an der Therme
  • Kostenpflichtiger Parkplatz am Rathaus
  • Kostenpflichtiger Parkplatz am Sägwasenplatz 
  • Waldparkplatz oberhalb des Friedhofes kostenfrei

Öffentliche Verkehrsmittel

KONUS-Tour:
Wer in Marxzell müde ist, oder nach einem Besuch im Fahrzeugmuseum schnell zurück möchte, gelangt ab Marxzell mit der S1 zurück zum Bahnhof Bad Herrenalb oder zurück in Richtung Ettlingen/ Karlsruhe.
Informationen zu Verbindungen finden Sie auf www.kvv.de und www.avg.info.

Mit Ihrer KONUS-Gästekarte, die Sie über den Kurtaxenbeitrag ab einer Übernachtung in Bad Herrenalb erhalten, fahren Sie kostenlos im gesamten Schwarzwaldgebiet (weitere Infos zur KONUS-Karte erhalten Sie auf www.badherrenalb.de). 

Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge20,82 km
Aufstieg 301 m
Abstieg 302 m
Dauer 2,5 h
Niedrigster Punkt251 m
Höchster Punkt521 m
Startpunkt der Tour:

Parkplatz an der Siebentäler Therme Bad Herrenalb

Zielpunkt der Tour:

Parkplatz an der Siebentäler Therme Bad Herrenalb

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Touristik Bad Herrenalb
Rathausplatz 11
76332 Bad Herrenalb
Tel: 07083/5005 55
E-Mail: info@badherrenalb.de
www.badherrenalb.de

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald