Waldkulturpfad Spielberg

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Der Waldkulturpfad bietet ein abwechslungsreiches Angebot für Klein und Groß.

Waldkulturpfad: Baumskulptur Klangkreise

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Spielberg, Alte Spielberger Straße, Wanderparkplatz

Zielpunkt der Tour:

Hamberg Waldspielplatz

Beschreibung

Der Waldkulturpfad entstand im Rahmen einer Bürgerbeteiligung. Fünf vorhandene Naturräume wurden zu einem zusammenhängenden Pfad gestaltet. Bunte Baumskulpturen sind seine Wegweiser. Der stimmungsvolle Erzählplatz beispielsweise lädt zu kulturellen Veranstaltungen ein, der Adlerhorst und das Waldmikado bieten einen wundervollen Spielplatz. Bei den Stationen ist es gelungen, Natur, Kunst und Kultur spielerisch miteinander zu verbinden. Für Familien mit Kindern ist der Waldkulturpfad ein lohnenswertes Ausflugsziel. Der Waldkulturpfad beginnt am Ortsausgang von Spielberg in Richtung Langensteinbach. Von dem Parkplatz bei der roten Baumskulptur erstreckt sich der Pfad über etwa 1 km Länge. Die Straßenbahnhaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe.

Anfahrt

Von Frankfurt oder Basel kommend A5 Ausfahrt Ettlingen, dann der Beschilderung in Richtung Bad Herrenalb/Spielberg folgend.

Von Stuttgart kommend A8 Ausfahrt Karlsbad, dann der Beschilderung in Richtung Spielberg folgend.

Parken

Wanderparkplatz an der Alten Spielberger Straße (K3557)

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S11 von Karlsruhe Albgaubahnhof über Ettlingen nach Spielberg. Von hier Fußweg zum Ausgangspunkt.
Höhenprofil:
Schwierigkeit leicht
Länge1,05 km
Aufstieg 11 m
Abstieg 5 m
Dauer 0,16 h
Niedrigster Punkt335 m
Höchster Punkt346 m
Startpunkt der Tour:

Spielberg, Alte Spielberger Straße, Wanderparkplatz

Zielpunkt der Tour:

Hamberg Waldspielplatz

Eigenschaften:

familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Tourismusgemeinschaft Albtal Plus