Historischer Grenzweg ab Bad Herrenalb

Waren die Gaggenauer Stadtteile Michelbach, Moosbronn und der Bad Herrenalber Stadtteil Bernbach früher noch durch die Landesgrenze zwischen Baden und Württemberg getrennt, so sind sie seit der Gründung von Baden-Württemberg seit 1952 und der Kreisreform in den 70er Jahren beiderseits der ehemaligen Grenze stetig zusammen gewachsen.

Ein Ausdruck dieser guten Nachbarschaft ist der Wanderweg auf den Spuren der alten Grenze! 

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Bad Herrenalb Kullenmühle

Zielpunkt der Tour:

Freizeitanlage "Gumbe" in Michelbach

Beschreibung

Unterwegs informieren 25 Tafeln über Landschaft und Geschichte der Ortsteile. Weitere Info-Kästen kann man in den Kirchen Moosbronn, Bernbach und Michelbach begutachten. 

Wegbeschreibung

Wir starten in Bad Herrenalb Kullenmühle und folgen der Beschilderung, vorbei am Golfplatz nach Bernbach.
Von hier geht es weiter in Richtung Mauzenstein und dann weiter zum Bernsteinfels, von dem aus sich ein beeindruckender Panoramablick ins Murgtal eröffnet. Weiter geht es zur Wasenhütte und dann die Bernbacher Steige hinab, entlang des Oberen Münzbergwegs bis zur Freizeitanalge „Gumbe“ in Michelbach. Von hier ist es nicht mehr weit zum Ortszentrum Michelbach, wo es Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz gibt. Gesäumt wird der Weg von zahlreichen historischen Grenzsteinen. 

Tipp des Autors

Ab Michelsbach besteht Anschluss an das Netz der öffentlichen Verkehrmittel, um zurück nach Karlsruhe oder Bad Herrenalb zu gelangen. 

Natürlich kann die Tour auch in die entgegengesetzte Richtung gegangen werden, mit Startpunkt in Michelbach und Ende in Bad Herrenalb.

Anfahrt

Nach Bad Herrenalb: 

  • Aus Richtung Frankfurt oder Basel kommend A5, AS Ettlingen, Bad Herrenalb.
  • Aus Richtung Stuttgart kommend A8, AS Karlsbad/Bad Herrenalb

Parken

  • Kostenlose Parkplätze am P+R am Bahnhof Bad Herrenalb
  • Kostenpflichtiger Parkplatz am Ortseingang von Bad Herrenalb. 
  • Der Waldparkplatz oberhalb des Friedhofs ist kostenlos.

Öffentliche Verkehrsmittel

nach Bad Herrenalb

mit der S1 ab Karlsruhe oder Ettlingen bis Bad Herrenalb Kullenmühle

Nach Karlsruhe von Michelbach

Bus 253 ab Michelbach Kirche bis Gaggenau, von hier weiter mit der S31 nach Karlsruhe

Nach Bad Herrenalb von Michelbach

Bus 253 bis Moosbronn und dann dem Bus 113 bis Bad Herrenalb

Höhenprofil:
Schwierigkeit
Länge11,33 km
Aufstieg 433 m
Abstieg 553 m
Dauer 4,3 h
Niedrigster Punkt220 m
Höchster Punkt698 m
Startpunkt der Tour:

Bad Herrenalb Kullenmühle

Zielpunkt der Tour:

Freizeitanlage "Gumbe" in Michelbach

Eigenschaften:

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Fahrpläne der Busse und Bahnen zur Anreise finden Sie unter www.kvv.de

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald