Burbacher Rundweg - Nordroute (Route 3)

Kondition 
Erlebnis 
Landschaft 

Unter dem Motto "Natur trifft Holzkunst" entdeckt man auf diesem barrierefreien Rundweg einzigartige Exponate von geschnitzten Holzbänken mit Geschichten bis zum Wegkreuz.

Albtal bei Fischweier - © Autor: Heribert Reiter, Quelle: Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e.V.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Stadtbahnhaltestelle Marxzell (Linie S1)

Zielpunkt der Tour:

Stadtbahnhaltestelle Marxzell (Linie S1)

Beschreibung

Route 3 startet am Bahnhof Marxzell. Von hier wenden wir uns in Richtung Burbach, wo zu Beginn der Tour ein Schaukasten einen Überblick über die gesamte Strecke bietet. Unsere Tour führt in Richtung Brückberg weiter über die Hornkopfhütte bis zum Mühlweg. Weiter geht es Richtung Weimersmühle. Das nächste Ziel unserer Wanderung ist der bekannte Wiesenhof, der zur Rast einlädt. Über die "Sieben Wege Kreuzung" gelangen wir zurück zum Ausgangspunkt.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Marxzell folgen wir der Wegemarkierung des Schwarzwaldvereins in Richtung Burbach. Von Burbach aus geht es über die Stießloch Hütte Richtung Brückenberg bis zur Hornkopfhütte. Hier wenden wir uns Richtung Mühlweg bis Weimersmühle. Hier folgen wir wieder der Wegemarkierung des Schwarzwaldvereins in Richtung Wiesenhof. Nach einer gemütlichen Rast führt uns unsere Wanderung bis zur "Sieben Wege Kreuzung" und von hier zurück in Richtung Ausgangspunkt über Burbach zum Bahnhof Marxzell.

Ausrüstung

Trotz gut ausgebauter Wege empfiehlt sich festes Schuhwerk und witterungsfeste Kleidung.

Tipp des Autors

Das Fahrzeugmuseum in Marxzell ist immer einen Besuch wert, denn hier gibt es nichts, was es nicht gibt - eine kuriose Sammlung, in der man immer wieder etwas Neues entdecken kann.

Anfahrt

A 5 bis Ausfahrt Ettlingen, von hier der Beschilderung in Richtung Bad Herrenalb folgen.

Parken

Parkmöglichkeiten bieten der P&R am Bahnhof Marxzell sowie der Wiesenhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Stadtbahnlinie S1 ab Karlsruhe Albtalbahnhof bis Haltestelle Marxzell.

Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge12,80 km
Aufstieg 226 m
Abstieg 226 m
Dauer 3,33 h
Niedrigster Punkt247 m
Höchster Punkt416 m
Startpunkt der Tour:

Stadtbahnhaltestelle Marxzell (Linie S1)

Zielpunkt der Tour:

Stadtbahnhaltestelle Marxzell (Linie S1)

Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Ein Flyer zur Tour hält weitere Informationen bereit.

Tourismusgemeinschaft Albtal Plus