Bad Wildbad Naturromantiker-Tour

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Auf dem Höhenradweg West geht es von Bad Wildbad zu den Naturschutzgebieten des Kaltenbronn und weiter über die Kreuzlehütte und das Eyachtal sowie den Enztalradweg wieder zurück nach Bad Wildbad.

Eyachtal - © Autor: Dietmar Haß

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Kiosk Bergstation Sommerbergbahn

Zielpunkt der Tour:

Kiosk Bergstation Sommerbergbahn

Beschreibung

Der Höhenradweg auf dem Sommerberg führt über die Kreuzlehütte und zum Brotenaubach. Weiter geht es durch das wildromantische Eyachtal, vorbei am Naturschutzgebiet "Große Wiese", der Eyachmühle bis zur Eyachbrücke. Von dort geht es auf dem Enztalradweg zurück nach Bad Wildbad.

Wegbeschreibung

Die Tour beginnt am KIosk der Bergstation der Sommerbergbahn und folgt über 20 km der Haupttrasse der ausgeschilderten Radwege (= Panorama Radweg, Höhenradweg West und Naturpark Radweg Schwarzwald Mitte/Nord) in Richtung Grünhütte und Kaltenbronn. Zuerst geht es dabei an der imposanten Plastik eines Auerhahns vorbei und dann auf den mit einem blau-weißen Schild markierten Radweg in Richtung Skihütte, die unterhalb passiert wird. Nach Durchquerung des Skihangs und der Freeride Strecke führt der Radweg weiter an der Saustall Hütte vorbei in Richtung Grünhütte, Kreuzlehütte und Kaltenbronn. Mehrere Hinweisschilder für Wanderer, Mountainbiker und Tourenfahrer weisen in diese Hauptrichtungen.

Nach der Fünf-Bäume-Hütte  folgt die Tour dann an der Lehenhütte halb links, um über einen langen und geraden Streckenabschnitt zur Grünhütte zu gelangen, an der es rechts weiter geht in Richtung Kaltenbronn und Freudenstadt. Wir folgen an der Grünhütte dem rechten der beiden Wege. Ab der Weißensteinhütte umfahren wir in einem Halbkreis den Wildsee und gelangen zur Kreuzlehütte, wo wir dem rechten Radweg in das romantische Brotenaubach- und Eyachtal zur Eyachmühle folgen. Danach geht es weiter bis zur Eyachbrücke, wo wir scharf rechts , an der Forellenzucht Zordel vorbei, in Richtung Höfen und Calmbach weiter fahren. Wir befinden uns nun auf dem Enztal Radweg rechts der Gleise, halten uns in Calmbach in Richtung Bad Wildbad und gelangen dort über die Paulinenstraße, Rennbachstraße und den stark ansteigenden Blöcherweg sowie die Panoramastraße zum Ausgangspunkt unserer E-Bike Tour.

Alternativ kann die Sommerbergbahn für an der Bergstation ausgeliehene  E-Bikes kostenlos genutzt werden.

Anfahrt

B 294 von Pforzheim nach Calmbach, dort auf die K 4367 bis nach Bad Wildbad.

Parken

Großparkplatz ca. 300 m vor der Bergstation der Sommerbergbahn.

Öffentliche Verkehrsmittel

Straßenbahn S 6 von Pforzheim bis Bad Wildbad, Ausstieg Station Uhlandplatz.
Höhenprofil:
Schwierigkeit mittel
Länge43,73 km
Aufstieg 891 m
Abstieg 892 m
Dauer 11,41 h
Niedrigster Punkt354 m
Höchster Punkt904 m
Startpunkt der Tour:

Kiosk Bergstation Sommerbergbahn

Zielpunkt der Tour:

Kiosk Bergstation Sommerbergbahn

Download


Google-Earth
GPS-Track

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald