Touren

  • 40
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Rundtour über das Holzbachtal (KONUS)

Erleben Sie auf dieser schönen Tour das Naturschutzgebiet Albtal und das Holzbachtal.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    21 km
  • Dauer
    2,14 h
  • Aufstieg
    501 m
  • Abstieg
    505 m
Weiter lesen...

Schwarzwald Nordrand am 3. April 2014

Von Durlach durch das Pfinztal, hoch auf den Dobel, runter ins Albtal und zurück.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    82 km
  • Dauer
    5,30 h
  • Aufstieg
    1366 m
  • Abstieg
    1366 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Teufelsmühle 908 m - Nordschwarzwald

Eine teuflische Tour, die's in sich hat! Immerhin 2450 HM! Als Highlight zählt das Mautsträßchen, das einen auf die Höhen des Schwarzwalds auf 908 m trägt.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    115 km
  • Dauer
    6,30 h
  • Aufstieg
    2450 m
  • Abstieg
    2450 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Über Rotensol ins Holzbachtal (KONUS)

Sie wandern von Bad Herrenalb aus über den idyllischen Ortsteil Rotensol bis nach Marxzell. Von dort geht es mit der Stadtbahn S1 zurück nach Bad Herrenalb.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    13 km
  • Dauer
    3,28 h
  • Aufstieg
    208 m
  • Abstieg
    316 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour

Von Karlsbad an die Pfinz

Eine aussichtsreiche Tour durch eine unverwechselbar schöne Landschaft mit interessanten Kontrasten. Die Route führt durch sämtliche Karlsbader Ortsteile, unter anderem durch das Tal der jungen Pfinz und unter dem neuen, imposanten Autobahn-Viadukt hindurch.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    38 km
  • Dauer
    2,45 h
  • Aufstieg
    375 m
  • Abstieg
    375 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Waldwanderung Straubenhardt

Diese aussichtsreiche Wanderung führt uns durch abwechslungsreiches Gelände zur Ruine Straubenhardt.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    12 km
  • Dauer
    3,19 h
  • Aufstieg
    281 m
  • Abstieg
    281 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Westweg - die Ostvariante

Der Westweg führt uns von Pforzheim nach Basel. Auf der hier beschriebenen Ostvariante wandern wir durch die Südseite des Wiesentals ins Dreiländereck Deutschland/Schweiz/Frankreich.  

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    292 km
  • Dauer
    145,46 h
  • Aufstieg
    9536 m
  • Abstieg
    9533 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Westweg - Ostvariante

Der Westweg führt uns von Pforzheim nach Basel. Auf der hier beschriebenen West-Variante überqueren wir dabei den höchsten Berg aller deutschen Mittelgebirge, den Feldberg.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    288 km
  • Dauer
    88,0 h
  • Aufstieg
    7904 m
  • Abstieg
    7885 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Westweg - Westvariante

Der Westweg führt uns von Pforzheim nach Basel. Auf der hier beschriebenen West-Variante überqueren wir dabei den höchsten Berg aller deutschen Mittelgebirge, den Feldberg.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    291 km
  • Dauer
    86,17 h
  • Aufstieg
    7889 m
  • Abstieg
    7854 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie 

Westweg von Süd nach Nord: 9. Etappe vom Dobel nach Pforzheim

Der Westweg einmal anders: Von Süd nach Nord, von Basel nach Pforzheim.

Der Fernwanderweg ist in neun Lang-Etappen mit  teilweise weit über 30 km eingeteilt. Dabei wird ein Schwerpunkt gelegt auf eine tägliche An- und Abreise vom Raum Freiburg zum jeweiligen Start/Zielpunkt (nach Möglichkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln).

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    28 km
  • Dauer
    7,32 h
  • Aufstieg
    0 m
  • Abstieg
    0 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Westweg-Etappe 01: Pforzheim - Dobel

Am Zusammenfluss der drei Schwarzwaldflüsse Enz, Nagold und Würm liegt die „Goldstadt“ Pforzheim. Die einstige Residenz Badischer Markgrafen und Geburtsort des Humanisten Johannes Reuchlin (1455-1552) ist heute das Zentrum der Deutschen Schmuck- und Uhrenindustrie. Am Kupferhammer beginnen die drei bekanntesten Höhenwanderwege des Schwarzwalds, der West-, der Mittel- und der Ostweg

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    26 km
  • Dauer
    7,0 h
  • Aufstieg
    733 m
  • Abstieg
    289 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Qualitätsweg Wanderbares Deutschland Einkehrmöglichkeit

Westweg-Etappe 1: Pforzheim - Dobel

Der vom „Badischen Schwarzwaldverein“ im Jahre 1900 angelegte Westweg von Pforzheim nach Basel gehört zu den schönsten Fernwanderwegen Deutschlands. Die durchgängige Markierung mit der roten Raute auf weißem Grund führt den Wanderer durch herrliche Landschaften über die Höhen des Schwarzwaldes. Die Gesamtlänge beträgt ca. 285 km.

  • Schwierigkeit
    schwer
  • Länge
    24 km
  • Dauer
    6,42 h
  • Aufstieg
    744 m
  • Abstieg
    310 m
Weiter lesen...