Bienensommer

Karlsbad und Waldbronn blühen auf.

Beschreibung

Die blühende Natur ist ein Tummelplatz für Tausende von Insekten. Bunte Wildblumenwiesen sind nicht nur eine Augenweide, sie
erhöhen auch die Lebensqualität im Wohnumfeld der Menschen und sind ökologisch äußerst wertvoll.

Naturnahe Grünflächen sind eine wichtige Basis für die biologische Vielfalt der Insektenwelt, die die beiden Albtal-Gemeinden besonders fördern wollen. In einer großen Gemeinschaftsaktion wird das sensible Thema dabei u.a. durch Führungen im Kräutergarten, Imkerschule und ein buntes Veranstaltungsprogramm in Karlsbad und Waldbronn in den Mittelpunkt gerückt.

„Bienensommer“ lautet der Titel und überall dort, wo das Logo einer schönen Honigbiene zu sehen ist, gibt es erlebnisreiche Aktionen für Besucher. Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern der beiden Gemeinden sind zahlreiche Projekte und ein buntes, vielfältiges „Bienensommerprogramm 2017“ entstanden. Karlsbad und Waldbronn – Freizeit mit Genuss.

Alle Veranstaltungen und Höhepunkte des Bienensommers finden Sie unter: www.karlsbad.de und www.waldbronn-tourismus.de