Wandertouren

Tour Kategorie 

RASSLER - Sternwanderung 2017 Route 12: Ittersbach - Weiler - Niebelsbach – Dietlingen – Arlinger – Pforzheim

Auf den Spuren der Pforzheimer Kleinbahn. Im Volksmund auch Ittersbacher Bähnle genannt. Diese Bahn wurde von den "Rasslern" ab ihrer Fertigstellung in Jahre 1900 genutzt.

Die Wegführung hat sich an die alte historische Bahntrasse gehalten, die aber an machen Strecken nach der Stillegung von Häusern überbaut wurde. Also nicht überalle zum Wandern geeignet. Ab dem Kleinbahnhof Pforzheim Brötzingen geht es durch die Krautgärten der Enz entlang bis zum Stadtgarten.

 

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    21 km
  • Dauer
    5,0 h
  • Aufstieg
    160 m
  • Abstieg
    220 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie 

RASSLER - Sternwanderung 2017: Route 10a Dennach - Neuenbürgen – Birkenfeld – Pforzheim

Weg der RASSLER aus Von Dennach, Neuenbürg nach Pforzheim Stadtgarten.

Treffpunkt für die Gruppen aus Neuenbürg am Wanderheim.

Wie vor 100 Jahren auf dem Weg nach Pforzheim.

250 Jahre Goldstadt Pforzheim Schmuck - Uhren -Design 2017.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    17 km
  • Dauer
    5,15 h
  • Aufstieg
    124 m
  • Abstieg
    455 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour

Rund um den Maienbergkopf

Kurztour durch den Bannwald auf 700-m-Höhenniveau. Aussichtsreich und interessant.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    6 km
  • Dauer
    1,45 h
  • Aufstieg
    109 m
  • Abstieg
    109 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour

Rundtour um Waldbronn und Karlsbad

Diese anspruchsvolle Runde eröffnet uns zahlreiche schöne Aussichten auf der abwechslungsreichen Strecke.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    23 km
  • Dauer
    6,31 h
  • Aufstieg
    379 m
  • Abstieg
    379 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour

Rundwanderung durch das Rennbachtal

Kurze Wanderung durch das idyllische Rennbachtal.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    5 km
  • Dauer
    1,19 h
  • Aufstieg
    108 m
  • Abstieg
    107 m
Weiter lesen...

Rundwanderung Herrenalb-Bernstein

Rundwanderung Bad Herrenalb Bernsteinfels


  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    15 km
  • Dauer
    4,0 h
  • Aufstieg
    438 m
  • Abstieg
    505 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Rundwanderung über Rotensol

Kurze Rundtour über den idyllischen Ortsteil Rotensol und zurück vorbei am Wildgehege.

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    8 km
  • Dauer
    1,18 h
  • Aufstieg
    315 m
  • Abstieg
    287 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour

Rundweg Bad Herrenalb - Dobel

Der Rundweg führt von Bad Herrenalb nach Dobel und wieder zurück und bietet schöne Aussichten auf die Umgebung.

 

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    10 km
  • Dauer
    3,5 h
  • Aufstieg
    380 m
  • Abstieg
    355 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Rundweg Bad Herrenalb Plotzsägemühle Talwiese Gaistal

  • Schwierigkeit
    mittel
  • Länge
    13 km
  • Dauer
    3,14 h
  • Aufstieg
    389 m
  • Abstieg
    382 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Rundtour Einkehrmöglichkeit

Rundweg über Quellenpfad und Wurstberg

Dieser schöne Rundweg führt von Bad Herrenalb entlang des Quellenerlebnispfades Richtung Zieflensberg und das obere Gaistal und von dort um den Wurstberg herum zurück nach Bad Herrenalb.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    8 km
  • Dauer
    2,22 h
  • Aufstieg
    302 m
  • Abstieg
    295 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie  Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Schwarzwald-Nordrandweg 2: Von Pforzheim nach Langensteinbach

Streckenwanderung von Pforzheim nach Langensteinbach. Auf leichten Wegen viele schöne Aussichten auf Pforzheim und dem Weinorten Dietlingen und Ellmendingen.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    21 km
  • Dauer
    5,36 h
  • Aufstieg
    379 m
  • Abstieg
    414 m
Weiter lesen...
Tour Kategorie 

Schwarzwald-Nordrandweg 3: von Langensteinbach nach Durlach

Auf der aussichtsreichen letzten Etappe des Nordrandweges wandern wir von Karlsbad- Langensteinbach nach Karlsruhe-Durlach, der ehemaligen badischen Residenzstadt der Markgrafen von Baden-Durlach. Die Route führt überwiegend durch schattige Wälder und dazwischen zu großartigen Aussichtspunkten mit jeweils unterschiedlichen Blickwinkeln.

  • Schwierigkeit
    leicht
  • Länge
    16 km
  • Dauer
    4,30 h
  • Aufstieg
    170 m
  • Abstieg
    300 m
Weiter lesen...