Museen

Vom barocken Schlossmuseum, über urige Heimatstuben bis hin zu automobilen Kuriositäten.

Neben zahlreichen Museen hält das Albtal für Kulturliebhaber ein buntes Angebot Veranstaltungen sowie historische Baudenkmale bereit.

DORFMUSEUM KANTEBUAHAUS

Das Dorfmuseum Kantebuahaus dokumentiert das ländliche Leben im hinteren Albtal, speziell in Pfaffenrot bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts.

FAHRZEUGMUSEUM

Das Fahrzeugmuseum Marxzell ist ein Kuriosum: Vom Schraubenschlüssel anno 1875 bis zur Mercedes-Heckleuchte von 1993 gibt es hier eigentlich nichts, was es nicht gibt.

GREIFENDORFER HEIMATSTUBE

Ein Heimatmuseum zum Gedenken an die verloren Heimat mit liebevollen Detaills aus aller Welt zusammengetragen.

HEIMATMUSEUM UND MUSEUMSSCHEUNE

Ein kleines Juwel mitten in Ittersbach. Das Heimatmuseum mit Museumsscheune.

HEIMATSTUBEN

Kleine Einblicke in das ehemals dörfliche Leben der Gemeinden Busenbach, Reichenbach und Etzenrot bieten die Waldbronner Heimatstuben.

KINDERGEBURTSTAG IM ZIEGELMUSEUM

Kindergeburtstag im Feierabend-Ziegelmuseum. Eine außergewöhnliche Geburtstagsfeier für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

MUSEUM ETTLINGEN

Das Museum im historischen Ambiente des Ettlinger Schlosses.

RADIOMUSEUM

25 Jahre Radiomuseum Waldbronn - Lassen Sie sich faszinieren von der Geschichte des Rundfunks und den Klängen alter Fonogeräte und der Schönheit alter Radios.

SCHLOSS ETTLINGEN

Die Geschichte des Ettlinger Schlosses reicht bis in das 13. Jahrhunderts zurück – von der mittelalterlichen Burg bis zum Wiederaufbau im Barock durch die Markgräfin Sibylla Augusta.

ZIEGELMUSEUM BAD HERRENALB

Ein Ziegelmuseum? Ziegel gehören für gewöhnlich aufs Dach und schützen Häuser gegen Wind und Wetter. Doch in ein Museum? Ziegel ist nicht gleich Ziegel - dies zeigt die Feierabendziegel-Sammlung „Bernt“ im Bad Herrenalber Ziegelmuseum.