Geocaching

GPS-Schatzsuche zwischen Tannen und Thermen

Geocaching- und Naturfreunde können sich auf spannende und landschaftlich reizvolle Runden im Albtal freuen. Geleitet von einem mitgeführten GPS-Navigationsgerät erkunden Groß und Klein die Region, finden so manchen Schatz der Natur, aber vor allem viele gut versteckte Geocache-Schätze. Egal ob Einsteiger oder erfahrener Geocacher - bei den Albtal-Geocache-Runden ist für jeden etwas dabei. Auf den Touren ist nicht nur Ausdauer in den Beinen gefordert – beim Lösen der kniffligen Rätsel ist Köpfchen gefragt, auch mal in Verbindung mit musikalischem Talent und handwerklichem Geschick – man darf sich also überraschen lassen!

Logbücher

GPS-GERÄTE VERLEIH

Für Geocaching-Einsteiger bieten die Albtal Kommunen Bad Herrenalb, Ettlingen, Karlsbad und Waldbronn einen günstigen Verleih von GPS Geräten an. 

ALBTAL TRAIL

frei zugänglich / immer geöffnet

Abwechslungsreiche Tour mit 31 Tradi-Geocaches.

DER ALBTÄLER

frei zugänglich / immer geöffnet

Ein Multi-Geocache mit besonderem Pfiff!

DIE ALBTAL-INDIANER

Auf der Suche nach dem weißen Wolf.

GEOCACHING IN BAD HERRENALB

Begeben Sie sich auf eine Schatzsuche in der wunderschönen Natur rund um Bad Herrenalb.

KLINGENDES ALBTAL

Musischer Multi-Cache.

ROMANTISCHES ETTLINGEN

Multi-Cache speziell für Verliebte jeden Alters.

SPAS IN WALDBRONN

Geocaching im Kurpark? In Waldbronn ist auch das möglich und es ist ganz erstaunlich, welche Schätze man dabei zwischen den Bäumen und Bädern entdecken kann.